Gratis bloggen bei
myblog.de

Visit Peril Graphics!

Diary
In Memory
Gästebuch
Kontakt


Über...
>Thats me<


>Special People<
>Friends & Greetz<
>Sab<
>PICS<

Lars
Julia
Tvr
Isaaa
Sab
Sab and Nad
Peggos Keller

!!!

Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast.

10.3.07 12:50


kölsche omend

soooo halloo erst mal^^

 also gestern bin ich mit der sab aufn kölsche omend in die kurfüstenhalle gefahrn....  kamen da schön gechillt hin un hamm erst ma bierchen getrunken... weil es war null los da ej.... so dann so nach 2 stunden oder so kamen dann erst ma die ganzen bassemer... natürlich direkt ma abgechekt... maddin, holger, alex, pauli, markus., vitali... so welche halt... war volll lustig mit denen... den ganzen abend nur gedanced.... war ultra lustig... leute hat man getroffen die man schon jahre nimmer gesehn hat... patrick.., womit sich lustige sachen aus der vergangenheit raus stellten (silvester 2003 oder so^^) .... andi... sab ej ich könnt dich immernoch dafür schlagen... naja jedenfalls hat der alex uns dann so um halb 4 oder so nach hause gefahrn... joa... unterwegs natürlich nochn paar autos überbrückt.(eins).. klar kein ding... aber war doch ganz funny... so ich fahr jetz ma wieder in das ghetto von alzey... wir sehen uns ich spätestens 3 wochen.... denn dann hat die nad urlauuuuuuub yeaaaaaah geniaaaal... das wirdn schmaus.... bis denne ciao ciao

webmiss naaaaaaad^^

11.2.07 19:25


update

sooooo meine süßen!!!

 ich mach mal wieder ein blog eintrag..... weil bin kurz zu hause un da muss ich das ma wieder ausnutzen.... bin jetzt schon mehr als 4 monate in mainz... schon krass ne... aber naja bald sind auch die 3 jahre rum un dann bin ich wieder regelmäßig am start....! kurz zu meiner arbeit... im favorite parkhotel.... is ja ganz ok, zwar anstrengend aber lustig....obwohl mir im moment die ein oder andre person auf die nerven geht.... irgendwann rast ich aus ohne witz.... dann wird die mal die wahre nad kennen lernen.... naja aber im allgemeinen sind die mainzer alle voll lustig... irgendwie ganz andre menschen als die koblenzer.... ich fühl mich immer wie im ausland... naja bald hab ich endlich schule... un am 2. bin ich bei meinem cousinchen auf der firmung... also auch wieder am start in bassem... un am 8. auch wieder, wegen klassentreffen... sooo is ja schon spät un ich mach ma schluss weil ich morgen bevor ich wieder nach alzey fahre ... noch in die city will.... ciao ciao

20.11.06 23:41


Liebe

Liebe Für die meisten Menschen besteht das Glück darin, geliebt zu werden. Sicher sind sie trotzdem bereit, auch selbst ein wenig zu lieben, aber sie glauben, das Wichtigste sei, geliebt zu werden. Der Beweis: Warum leiden sie so sehr, wenn sie entdecken, dass der- oder diejenige, den sie lieben, diese Liebe nicht erwidert oder jedenfalls nicht so sehr, wie sie es sich wünschten?

Um glücklich zu sein, erwarten sie, dass die Liebe von aussen zu ihnen kommt. Wenn sie nicht kommt oder wenn sie ihnen entzogen wird, fühlen sie sich beraubt. Sie glauben nicht an ihre eigene Macht, an ihre eigene Kraft zu lieben, sie haben das Bedürfnis, dass die Liebe ihnen von jemandem ausserhalb ihrer selbst gegeben wird. In Wirklichkeit sollten wir, um den Frieden und die Freude zu finden, nicht mehr darauf warten, dass die Liebe von den anderen zu uns kommt, sondern uns entschliessen, nur auf unsere eigene Liebe zu zählen. Denn in uns befindet sich die Quelle der Liebe, und sie ist unerschöpflich.

24.7.06 21:44


Liebe

Liebe Für die meisten Menschen besteht das Glück darin, geliebt zu werden. Sicher sind sie trotzdem bereit, auch selbst ein wenig zu lieben, aber sie glauben, das Wichtigste sei, geliebt zu werden. Der Beweis: Warum leiden sie so sehr, wenn sie entdecken, dass der- oder diejenige, den sie lieben, diese Liebe nicht erwidert oder jedenfalls nicht so sehr, wie sie es sich wünschten?

Um glücklich zu sein, erwarten sie, dass die Liebe von aussen zu ihnen kommt. Wenn sie nicht kommt oder wenn sie ihnen entzogen wird, fühlen sie sich beraubt. Sie glauben nicht an ihre eigene Macht, an ihre eigene Kraft zu lieben, sie haben das Bedürfnis, dass die Liebe ihnen von jemandem ausserhalb ihrer selbst gegeben wird. In Wirklichkeit sollten wir, um den Frieden und die Freude zu finden, nicht mehr darauf warten, dass die Liebe von den anderen zu uns kommt, sondern uns entschliessen, nur auf unsere eigene Liebe zu zählen. Denn in uns befindet sich die Quelle der Liebe, und sie ist unerschöpflich.

24.7.06 21:43


the sun is shining

ohaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa..... das nenn ich ma richtig geiles wetter.... heut war in im freibad... schön gesonnt.... das war toll braun geworden naja un en bisschen rot!! morgen fahr ich dann ma in die stadt weil ich noch en paar sachen brauch un später vllt wieder ins freibad...! freitag wollt ich dann mit sab zur rebecca ... die schmeißt ne party oder sowas :D... un samstag in die stadt... sonntag vllt brunchen... aber das machen wir sowieso wiedeer nit un montag kA chille mille oder so...jaaaaaaa un dienstag der special tag der woche.... fahr ich mit sab weg... wohin kann ich leider noch nit verrraten, sonst wieß dies da..... aber wird ganz lustig... jippppppppppiieee ich freu mich schon voll.... kanns nit mehr abwarten ... ja un dann am freitag der große abschied... bin cih weg... tschüss in mainz..... tja so kanns gehn.... bis dann
19.7.06 16:56


NIE MEHR ZIMMERMANNSCHE

nie mehr zimmermannsche nie meeeeehhhhhr!!! jippie, heut der entgültige Abschied... endlich... die schule war ja sowas von aaaaaaaaargggggghhhhhh einfach nur übel...zeugnis bekommen un tschüss weg warn wir!!! hab ja zum schluss nochma heimlich gegen getretetn...!!naja aber es gab auch en paar gute saachen dort..., die lehrer kann man zwar fast alle in die tonne kloppen aber naja...., abgesehn von murray, schenk, ludwig, müller!!! achja hab heut erfahrn das ich die beste abschlussprüfung in mathe geschrieben hab, voll geiiiil..., naja hab ich nur dem tollen lehrer zu verdanken!!! ohhhjeeee genug gelabert von der zimmermannschen die nadja steht grad vor der tür ... also schnnell noch en ende,,,, ehm..., ja heut abend ab in die stadt den abschluss feiern mauahahhahahah!!! bis dann
13.7.06 18:02


 [eine Seite weiter]